Hamburgs (post-)koloniales Erbe

Julian zur Lage

Bismarck global, Video

VIDEO: Prof. Dr. Hedwig Richter im Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer über „150 Jahre Reichsgründung. Wie modern war das Kaiserreich?“

Die dritte Ausgabe der Hamburger (post-)kolonialen Gespräche fand am 13.1.2021 mit Prof. Dr. Hedwig Richter (Universität der Bundeswehr München) und Gastgeber Prof. Dr. Jürgen Zimmerer statt. In unserer Reihe „Bismarck: Lokaler Held, globaler Schurke? Ambivalenzen eines (nationalen) Helden“ war das… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau

Ein “preußisches Disneyland”: Prof. Dr. Jürgen Zimmerer in verschiedenen deutschen und internationalen Medien über das Humboldt Forum

Über die Eröffnung des „Preußischen Disneylands“ berichten neben den deutschen auch zahlreiche internationale Medien. So titeln etwa zwei französischsprachigen Publikationen mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerers Einschätzung: A Berlin, le ‘Disneyland prussien’ ouvre sous la mitraille (Libération)  Berlin inaugure son ‚Disneyland… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau

„Es fehlt der politische Wille, koloniale Raubkunst zu restituieren“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im DLF Kultur über die Eröffnung des Humboldt Forums

Die fehlende Aufarbeitung des Umgangs mit Raubkunst und die dem Bau innewohnende Preußen-Nostalgie kritisiert Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im Deutschlandfunk-Interview über die Eröffnung des Humboldt-Forums. Darüber hinaus sei von einem „unseligen Umgang mit der Vergangenheit“ und „Geschichtsklitterung“ zu sprechen angesichts… Weiterlesen →

Bismarck global, Video

VIDEO: Prof. Dr. David Simo im Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer über „Bismarcks Erbe in Afrika?“

Die zweite Ausgabe der Hamburger (post-)kolonialen Gespräche fand am 09.12.2020 mit Prof. Dr. David Simo (Université de Yaoundé l) und Gastgeber Prof. Dr. Jürgen Zimmerer statt. In unserer Reihe „Bismarck: Lokaler Held, globaler Schurke? Ambivalenzen eines (nationalen) Helden“ ist das… Weiterlesen →

Bismarck global, Termine

TERMIN: Mittwoch, 9. Dezember 18 Uhr: „Bismarcks Erbe in Afrika?“ mit Prof. Dr. David Simo

Die zweite Ausgabe der Hamburger (post-)kolonialen Gespräche findet am 09.12.2020 um 18:00 Uhr s.t. mit Prof. Dr. David Simo (Université de Yaoundé l) und Gastgeber Prof. Dr. Jürgen Zimmerer statt. In unserer Reihe „Bismarck: Lokaler Held, globaler Schurke? Ambivalenzen eines… Weiterlesen →

Stellenangebot

Stellenausschreibung: PostDoc-Position in Afrikanischer Geschichte

An der Fakultät für Geisteswissenschaften, Fachbereich Geschichte ist gemäß § 28 Abs. 3 HmbHG (Hamburgisches Hochschulgesetz) ab dem 01.04.2021 vorbehaltlich der Bewilligung der Drittmittel in dem Projekt „Weltordnungsnarrative des Globalen Südens“ eine Stelle als WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN BZW. WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (M/W/D)… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau

Eine der bedeutendsten Persönlichkeiten Namibias– Prof. Dr. Jürgen Zimmerer in WDR-Zeitzeichen zum Todestag von Hendrick Witbooi

Als eine der bedeutendsten Persönlichkeiten Namibias, wenn nicht sogar Afrikas bezeichnet Prof. Dr. Jürgen Zimmerer den Nama-Kaptein Hendrik Witbooi in WDR Zeitzeichen. Anlässlich seines Todestags am 3.11.1905 profilierte die Sendung Witbooi mit Wortbeiträgen etwa von der Nama-Vertreterin Ida Hoffmann und… Weiterlesen →

Allgemein, Bismarck global, Video

VIDEO: Prof. Dr. Christoph Nonn im Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer über „Die zwei Seiten des Fürsten. Wofür steht Bismarck, wofür wird er erinnert?“

In der ersten Veranstaltung unserer digitalen Gesprächsreihe „Bismarck: Lokaler Held, globaler Schurke? Ambivalenzen eines (nationalen) Helden“ war Prof. Dr. Christoph Nonn (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) zu Gast und diskutierte mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer zu dem Thema „Die zwei Seiten des Fürsten…. Weiterlesen →

Allgemein, Bismarck global, Termine

TERMIN: Mittwoch,11. November, 20 Uhr „Die zwei Seiten des Fürsten. Wofür steht Bismarck, wofür wird er erinnert?“ mit Prof. Dr. Christoph Nonn

Die erste Ausgabe der Hamburger (post-)kolonialen Gespräche findet am 11.11.2020 um 20 Uhr s.t. mit Prof. Dr. Christoph Nonn (Universität Düsseldorf) und Gastgeber Prof. Dr. Jürgen Zimmerer statt. In unserer Reihe „Bismarck: Lokaler Held, globaler Schurke? Ambivalenzen eines (nationalen) Helden“… Weiterlesen →

Interview, Presseschau

„Der natürliche Verlauf ist, dass Denkmäler auch wieder verschwinden.“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im Interview über den Umgang mit Hamburgs kolonialem Erbe

Wie sollte in der Stadt Hamburg mit dem Kolonialen Erbe umgegangen werden? Über dieses Thema sprach der Lokalsender Hamburg 1 im Interview mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer. Einleitend wies Zimmerer auf die Rolle der Forschungsstelle ‚Hamburgs (post-)koloniales Erbe‘ für Grundlagenforschung etwa zum Umgang… Weiterlesen →

Interview, Presseschau, Video

Videos: Prof. Dr. Jürgen Zimmerer bei 3sat und Spiegel Online über Bismarck, Koch und koloniale Erinnerung

Wie mit dem kolonialen Erbe umgehen? Diese aktuell viel diskutierte Frage stellen Videos mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer bei 3sat und Spiegel Online. Mit Spiegel Online besichtigte Zimmerer koloniale Erinnerungsorte in Hamburg. In Bezug auf die kürzlich mit einem Farbbeutel… Weiterlesen →

Interview, Presseschau

„Diesem Erbe muss man sich stellen“ – Kim Sebastian Todzi im Interview mit Zeit und ARD zu kolonialen Denkmälern

Die Auseinandersetzung mit kolonialen Denkmälern betrifft Hamburg als eines der wichtigsten Zentren des deutschen Kolonialismus ganz besonders – und das schon seit Jahrzehnten. Zur Situation in Hamburg, aber auch den aktuellen Debatten allgemein interviewten die Zeit und die ARD Kim… Weiterlesen →