Hamburgs (post-)koloniales Erbe

Podcast

Allgemein, Podcast, ReprÆsentationen

#12 ReprÆsentationen: An Interview with – Fabiano Kueva

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno Im neuen Interview für die Reihe #Repræsentationen diskutiert Dr. Tania Mancheno mit dem ecuadorianischen Künstler und Autor Fabiano Kueva über den Begriff der „Tropen“. Demnach… Weiterlesen →

Allgemein, ReprÆsentationen

#11 ReprÆsentationen: An Interview with – Santiago Alba Rico

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno   Im Gespräch mit Tania Mancheno widmet sich der spanische Philosoph Santiago Alba Rico dem heutigen Europa und seinen gegenwärtigen Krisen. Dabei prangert er den… Weiterlesen →

Allgemein, ReprÆsentationen

#10 ReprÆsentationen: An Interview with – Jan Kawlath

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno Im Interview mit Jan Kawlath werden die Räumlichkeiten „am Rande“ der Stadt thematisiert, die Kolonialgeschichte erzählen. Die Geschichte der Hafenstädte, die von der kolonialen-europäischen Expansion… Weiterlesen →

Allgemein, ReprÆsentationen

#9 ReprÆsentationen: An Interview with – Ueriuka Tjikuua

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno In dem von Tania Mancheno geführten Interview mit Ueriuka Tjikuua werden die kolonialen Landschaften in Windhuk thematisiert. Tjikuua listet einige der materiellen Elemente im urbanen… Weiterlesen →

Allgemein, ReprÆsentationen

#8 Repræsentationen: An Interview with – Reginald E. Kirey

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno In diesem neuen Interview aus der Podcastreihe Repræsentationen diskutiert Dr. Tania Mancheno mit dem Doktoranden in afrikanischer Geschichte Reginald E. Kirey über die nationale Erinnerung… Weiterlesen →

Allgemein, ReprÆsentationen

#7 ReprÆsentationen: An Interview with – Victor Akwa Dicka

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno   Victor Akwa Dicka ist der Urenkel von Dika Mpondo. Dika Mpondo hatte 1884 den deutschen „Schutzvertrag“ mit unterzeichnet, der zur deutschen Kolonisierung Kameruns führte. Yaoundé,… Weiterlesen →

Allgemein, Podcast, ReprÆsentationen

#6 ReprÆsentationen: An Interview with – Meryem Choukri

Die Stadt Umdenken_Repenser la ville_ Ein Projekt des Virtuellen Partizipationslabors Postkoloniales Erbe Autorin: Tania Mancheno Nach einer langen Pause wird die Interviewsreihe #Repræsentationen fortgesetzt! Das von Dr. Tania Mancheno in Kooperation mit der Forschungsstelle durchgeführte Projekt, in dem über die… Weiterlesen →

Allgemein, Interview, ReprÆsentationen

#5 ReprÆsentationen: Gespräch mit Andela B. Sylvie Laure Bambona

#Die Stadt Umdenken – Repenser la ville #5_ Repræsentationen Gespräch mit Andela B. Sylvie Laure Bambona Historikerin und Gymnasiallehrerin, Yaoundé, Kamerun   Das Interview wurde von Tania Mancheno geführt Übersetzung aus dem Französischen von Tania Mancheno und Noemi Calixte  … Weiterlesen →

Allgemein, Denkmalsturz, Interview, Podcast

Denkmalsturz: Inge Jahnke

In dieser Folge unserer Interview-Reihe „Denkmalsturz“ sprechen wir mit Inge Jahnke über einen missglückten Versuch im Herbst des Jahres 1967, das Wissmann-Denkmal zu stürzen. Inge Jahnke, geboren 1941, war eine der wenigen an einem Sturzversuch beteiligten Frauen. Seit Beginn ihres… Weiterlesen →

Denkmalsturz, Interview, Podcast

Denkmalsturz: Rolf Schübel im Interview

In dieser Folge unserer Interview-Reihe „Denkmalsturz“ sprechen wir mit Rolf Schübel über die Entstehung des NDR-Films „Landfriedensbruch“. Der Film aus dem Jahr 1967 dokumentiert den ersten Versuch zum Sturz des Wissmann-Denkmals im August des Jahres. Rolf Schübel, geboren 1942 in… Weiterlesen →

Denkmalsturz, Podcast

Denkmalsturz: Peter Schütt im Interview

In dieser Folge unserer Interview-Reihe „Denkmalsturz“ sprechen wir mit Peter Schütt über die Geschichte des ersten bekannten Versuches das Denkmal Hermann von Wissmanns vor dem Hauptgebäude der Universität Hamburg zu stürzen. Peter Schütt, geboren 1939, war einer der Initiatoren des… Weiterlesen →

Allgemein, Denkmalsturz, Podcast

Denkmalsturz: Reginald Kirey im Interview (Englisch)

In dieser Folge unserer Interview-Reihe „Denkmalsturz“ sprechen wir mit dem Historiker Reginald Elias Kirey über die Geschichte des Wissmann-Denkmals in Tansania. Im Interview mit Kim Sebastian Todzi bietet Kirey  einen tieferen Einblick in die Geschichte des Wissmann-Denkmals selbst. So erzählt… Weiterlesen →

Allgemein, Denkmalsturz, Interview, Podcast

Denkmalsturz: Arwed Milz im Interview

Allgemein, Hamburg Open Online University, Interview, ReprÆsentationen

#4 ReprÆsentationen: Ein Interview mit Dan Thy Nguyen – Performancekünstler und Autor des Stücks Sonnenblumenhaus

Allgemein, Hamburg Open Online University, Interview, Podcast, ReprÆsentationen

#3 ReprÆsentationen: Ein Interview mit Dr. Elina Marmer – Mitglied des Autor*innenKollektiv Rassismuskritischer Leitfaden

Allgemein, Hamburg Open Online University, Interview, ReprÆsentationen

#2 ReprÆsentationen: An Interview with Zakarias Mohamed Ali – Member of the Archive of Migrant Memory in Rome