Hamburgs (post-)koloniales Erbe

Julian zur Lage

Allgemein

„Erkenntnisse leichter zugänglich machen“ – das NDR-Kulturjournal über die App ‚Koloniale Orte‘

Die App über Hamburgs koloniales Erbe in der Praxis testen – dieses Ziel hat ein Beitrag des NDR 90,3 Kulturjournals vom Juni 2023. Die Mitwirkenden Prof. Dr. Jürgen Zimmerer und Kim Todzi wurden von Peter Helling an Stationen der enthaltenen… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau

„Eine ikonische Person“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im WDR über Samuel Maharero

Er gilt als „eine ikonische Person für die Geschichte der Herero unter der deutschen Kolonialherrschaft“ – so Prof. Dr. Jürgen Zimmerer über Samuel Maharero, Oberhaupt der Herero in der Zeit von Widerstand und Genozid. Anlässlich des 100. Todestags Mahareros sendete… Weiterlesen →

Allgemein, Interview

„In Kolonialherren-Manier in Namibia aufgetreten“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im ausführlichen Interview zu Deutschlands kolonialem Erbe

Die wichtigsten Debatten der letzten Monate um Deutschlands koloniales Erbe thematisierte Prof. Dr. Jürgen Zimmerer in einem ausführlichen Interview in ‚Koschwitz zum Wochenende‘, als Radiosendung und Online-Podcast verfügbar. Eine Analyse der Auseinandersetzungen um Winnetou zeige beispielsweise, so Zimmerer, dass es… Weiterlesen →

Allgemein

„Wir brauchen ein Mahnmal“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer über das Hamburger Bismarckdenkmal

Im Umgang mit Hamburgs Bismarckdenkmal folgt der nächste Schritt: Die Hansestadt schreibt einen internationalen Ideenwettbewerb zur Kontextualisierung aus (https://shmh.de/bismarck-neu-denken). Im Interview mit Deutschlandfunk Kultur ordnet Prof. Dr. Jürgen Zimmerer diese Entwicklung kritisch ein, nachdem die Forschungsstelle Hamburgs (post-)koloniales Erbe bereits… Weiterlesen →

Allgemein

„Man muss sich entscheiden: Zählt die Wirtschaft oder die Moral“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer über Restitutionsdebatten um Nofretete, Pergamonaltar und Ischtar-Tor

Wie ist mit Objekten in deutschen Museen umzugehen, die aus kolonialen Kontexten stammen? Während sich für die Benin-Bronzen eine Antwort abzeichnet, nimmt für viele andere Objekte die Debatte erst Fahrt auf. So etwa für die Büste der Nofretete, den Pergamonaltar… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau, Termine

Gegen „Punktuelles Aufarbeiten und danach weiter so“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer in der taz

Anlässlich der Buchvorstellung des Bandes „Hamburg. Tor zur kolonialen Welt“ (Mittwoch, 11.01.2023 – im Gespräch mit Norbert Hackbusch) im Rathaus sprach Prof. Dr. Jürgen Zimmerer mit der taz über das Buch und allgemein die Aufarbeitung des kolonialen Erbes. Während es… Weiterlesen →

Interview, Presseschau

„Wir müssen über Kolonialismus und Versklavungshandel insgesamt diskutieren“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer in DLF und SR über neue Debatten um die Benin-Bronzen

Wie sind die Forderungen der US-amerikanischen Restitution Study Group einzuordnen, die ein Unterbrechung der Rückgaben von Benin-Objekten an Nigeria fordert? Dazu sprach Prof. Dr. Jürgen Zimmerer mit SR 2 und Deutschlandfunk Kultur. Die US-Gruppe wirft dem Königreich Benin vor, dass… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau

„Es geht eigentlich nur, dass man dieses Abkommen einstampft und eine neue Verhandlung auflegt“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im BR über das Abkommen mit Namibia

Diplomatische Vertreter der Regierungen Deutschlands und Namibias hatten sich an sich auf ein Abkommen zu einer Entschuldigung für den deutschen Genozid an Herero und Nama geeinigt. Warum das Abkommen trotzdem bisher weder in Deutschland noch in Namibia parlamentarisch bestätigt worden… Weiterlesen →

Allgemein, Presseschau

„Man stellt Menschen in einer bewusst primitiv inszenierten Umgebung und Pose aus“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer in Panorama über ‚Völkerschauen‘ bei Hagenbeck

Als ‚Völkerschauen‘ sollten sie vermeintlich zur Bildung der Bevölkerung beitragen – praktisch zementierten Menschenzoos allerdings vor allem rassistische Klischees und sorgten für falsche, oft entwürdigende Darstellungen der Beteiligten. Vom späten 19. Jahrhundert bis in die 1930er Jahre war die Hamburger… Weiterlesen →

Allgemein

Wilhelmshaven: Selektives Erinnern an den Kolonialismus

Als bedeutender Marinestützpunkt ist Wilhelmshaven einer der Orte Deutschlands mit den offensichtlichsten Verbindungen zum Kolonialismus. Die Stadt war Standort verschiedener Einheiten, die sich an den teils genozidalen deutschen Kolonialkriegen beteiligten, für zahlreiche weitere Truppen, die beispielsweise nach China oder ins… Weiterlesen →

Allgemein, Termine

Conference: ‚The Benin Bronzes. Globalising the Colonial Looting of Art’

German version below/Deutscher Einführungstext unten To conclude the research project of the same name, the conference ‚The Benin Bronzes. Globalising the Colonial Looting of Art‘ will take place on 25./26. October 2022 in the lecture hall of the Staats- und… Weiterlesen →

Allgemein

„Der Westen wird in weiten Teilen der Welt negativer gesehen, als wir es wahrhaben wollen“ – Prof. Dr. Jürgen Zimmerer im SWR über Haltungen vieler afrikanischer Regierungen zum Ukrainekrieg

Wieso verurteilen so wenige afrikanische Staaten Russlands Krieg gegen die Ukraine? Dieser Frage widmet sich SWR2 Forum mit Moderator Martin Durm, Jana Genth, ARD-Korrespondentin für das Südliche Afrika, dem Freiburger Politikwissenschaftler Prof. Dr. Andreas Mehler und Prof. Dr. Jürgen Zimmerer…. Weiterlesen →